Kurzreise Svanetien 5 Tage

Die fünftägige Svanetien Reise führt Sie in die Gletscherwelten und einsame Dörfer mit uralten Wehrtürmen des Großen Kaukasus. Erleben Sie eine der faszinierendsten Regionen Georgiens, von der man sagt: "Wenn Du Swanetien nicht kennst, hast du Georgien nicht gesehen!"

 

     


Höhepunkte

Swanischer Kaukasus

Mestia (Verwaltungszentrum), Nationalmuseum

Lagurka Kirche

Uschguli höchste Siedlung Europas

Lamaria Kirche

Besingi-Mauer, Enguri Quelle, Schchara Gletscher 5.200m

Megrelien, Zugdidi, Dadiani Palast


Reisetermine

Individualtour, buchbar ab Ende Mai bis Ende September.

Ihren Wunschtermin Termine können wir jeder Zeit für Sie ab 1 Person organisieren, auch kurzfristig.

= freie Plätze      = nur noch wenige Plätze      X = ausgebucht


Reiseprogramm

1. Tag: Sagenhaftes Swanetien

Großer Kaukasus, Swanetien, Mestia: Fahrt Richtung Norden-Westen nach Swanetien, der Jahrhunderte lang unzugänglichen Bergregion im Großen Kaukasus. Durch die abwechslungsreiche Berglandschaft des Großen Kaukasus geht es nach Mestia, das Zentrum Swanetiens, berühmt für seine markanten Wehr- und Wohntürme. Abendessen und Übernachtung in Mestia, Tagesstrecke ca. 500km

2. Tag: Das Leben der Swanen

Mestia, Matschubi-Wohnhaus und Bergsteigermuseum "Chergiani": Besuch eines traditionellen swanischen Wohnhauses „Matschubi“, in welchem die Familie, Wintervorrat und sogar Tiere gemeinsam untergebracht waren. Zum Haus gehört ein eigener Wehrturm, der Jahrhunderte lang ganzen Großfamilien Schutz bot. Besuch im Nationalmuseum mit einer bedeutenden Sammlung an mittelalterlichen Ikonen und Kunstschätzen. Abendessen und Übernachtung in Mestia

3. Tag: Im höchsten Dorf Europas

Uschguli, Lagurka-Kirche, Lamaria-Kirche: Fahrt nach Uschguli, zum höchsten Dorf Europas (2.200 m). Ab dem Dorf Kala kleine Wanderung zum wichtigsten Heiligtum der Swanen: die Lagurka Kirche der heiligen Kwirike mit charakteristischen Fresken der „Swanischen Schule“ aus dem 10. Jh., Weiterfahrt den Enguri Fluss stromaufwärts bis nach Uschguli, der höchstgelegenen dauerhaft bewohnten Siedlung Europas. Das malerische Wehrturm-Ensemble ist ein eindrucksvolles Beispiel mittelalterlicher Baukunst und zählt seit 2006 zum UNESCO Weltkulturerbe. Spaziergang durchs Dorf und zur Kirche Lamaria (2.400 m). Abendessen und Übernachtung in Uschguli, Tagesstrecke ca. 50 km Offroad

4. Tag: Wanderung zur Gletscherquelle

Besingi-Mauer, Enguri, Schchara: Von Uschguli aus Wanderung (ca. 8 Std., 22 km) durchs wilde Enguri-Tal. Den Flusslauf des reißenden Enguri geht es aufwärts bis zu seinem Ursprung am Fuße des Schchara (5.200 m). Der Schchara Gletscher ist der höchste Berg in Georgien und der dritthöchste Berg im Großen Kaukasus. Er überragt sogar die mächtige Besingi-Mauer, eine imposante Gletscherkette, die etwa 12 km lang meist oberhalb der 5.000m Grenze verläuft. Am Nachmittag Fahrt nach Mestia. Abendessen und Übernachtung in Mestia, Tagesstrecke ca. 50 km Offroad

5. Tag: Kolchische Tiefebene

Mengrelien, Zugdidi, Dadiani Palast: Rückfahrt nach Kutaisi durch die Region Mengrelien über Zugdidi, die historische Hauptstadt Menegreliens, ehemals Sitz der Dadiani Fürsten. Die mengrelische Fürstenlinie Dadiani galt schon im 13. Jh. als mächtigste Fürstenfamilie Westgeorgiens. Den Dadiani Palast (19. Jh.) ließ Achille Murat erbauen, ein Enkel von Napoleons Schwester Caroline Bonaparte, der 1868 die Tochter des letzten mengrelischen Herrschers Salome Dadiani geheiratet hat. Weiterfahrt nach Tbilisi. Tagesstrecke ca. 500 km


Inklusivleistungen

Reisesicherungsschein

Alle Transfers laut Programm

Deutschsprachige Reiseleitung

Unterkunft Mestia in einem Familienhotel (3x)

Unterkunft Uschguli in einem Familienhotel (1x)

Alle Zimmer mit eigener Dusche/WC

Halbpension: Frühstück + Abendessen, Mittags Picknick

Sämtliche Genehmigungen und Nationalparkgebühren

Alle Besichtigungen und Ausflüge laut Programm

Freier Eintritt laut Programm


Buchungscode und Reisepreis

Buchungscode GEO 010

Reisepreis ab 350,- € pro Person

Einzelzimmerzuschlag 85,- € pro Person

Teilnehmerzahl: individuell

orange reiseanfrage balken klein


Preisliste für Individualreisen

Für private Gruppen oder Einzelreisende, auch kombinierbar mit weiteren Reisen in Georgien.

Teilnehmer

2

3

4

5

6

7

8

Preis pro Person

860,- € 

715,- € 

610,- € 

530,- € 

405,- € 

395,- € 

350,- € 

EZ Zuschlag

 85,- €

 85,- €

 85,- €

 85,- €

 85,- €

85,- € 

85,- €  

Die Preise gelten, wenn Sie die Reise in entsprechender Teilnehmerstärke durchführen.

Diese Reise wird zu Ihrem Wunschtermin durchgeführt. Nennen Sie uns einfach Ihren gewünschten Reisezeitraum: >> Anfrage


>> zur Übersicht Georgien Reisen